Azubi Fachinformatiker

Wir freuen uns, dass du Interesse an einer Ausbildung bei der United Synergy hast. Bei Rückfragen stehen wir dir gerne zur Verfügung.

Abteilung: Entwicklung
Projektorte: Winsen (Luhe)
Bildung: Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

Dein Profil

Du bist leidenschaftliche/r Hobby-Programmierer/in? Computer und Technik sind dein Leben? Du willst verstehen wie die Dinge funktionieren? Das klingt als wärst du bei uns genau richtig!

Grundvoraussetzung für die Ausbildung als Fachinformatiker/in ist ein großes Interesse an mathematisch-naturwissenschaftlichen Themen und insbesondere dem Programmieren.

Weitere Voraussetzungen

  • (Fach-) Hochschulreife oder vergleichbar, Fokus auf naturwissenschaftlichen Fächern
  • Teamfähigkeit und Spaß am gemeinsamen Arbeiten
  • Interesse am Umgang mit Kunden
  • Hohes Engagement und Lernbereitschaft
  • Ausgeprägtes logisches und analytisches Denkvermögen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, fundierte Englischkenntnisse
  • Bonuspunkte gibt es für Vorerfahrung durch z.B. Praktika, Nebenjobs oder private/schulische Programmierprojekte, in diesem Fall würden wir uns über Arbeitsproben freuen

Was dich erwartet

Wir bieten eine abwechslungs- und lehrreiche Ausbildung über drei Jahre in einem starken Team. Wir setzen auf modernste Web-Technologien, unter anderem kommt bei uns Intrexx, Java, Javascript, Kotlin, Groovy, HTML und CSS zum Einsatz. Während dieser Zeit lernst du weiterhin:

  • Sichere Anwendung von Entwickler-Werkzeugen
  • Planung und Entwicklung von webbasierten Softwarelösungen
  • Umgang mit Datenbanksystemen
  • Anwendung von Testverfahren
  • Konzeption und Entwicklung von Bedienoberflächen
  • Methoden zur Arbeitsorganisation, Projektplanung und Qualitätssicherung

Und jetzt? Bewirb dich!

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, kannst du dich einfach per E-Mail unter Kontakt@unitedsynergy.com bis zum 31.05.2019 bei uns bewerben. Bitte sende uns hierfür die üblichen Bewerbungsunterlagen inklusive der letzten drei Zeugnisse ausschließlich per E-Mail zu. Im Falle einer erfolglosen Bewerbung werden wir deine Bewerbungsunterlagen datenschutzkonform zwei Monate nach erfolgter Absage vernichten. Bei Rückfragen steht dir Torben Hietel gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.